Immer Willkommen, Mitlgieder, Spender:innen

Unterstützen

Wir bauen den Bürgerpark Naturfreibad Mirke. Wer das mit uns zusammen anpacken möchte kann auf nachfolgendes Konto eine Spende überweisen. Gerne können zuvor Anfragen auch über die Kontaktdaten auf dieser Internetpräsenz an uns gerichtet werden.

Jetzt Mitglied werden >

Kommende Veranstaltungen im Freibad Mirke

Veranstaltung am 10. Mai 2022

02.07.22 – Michael Hatzius – „Die Echse“ (Nachholtermin aus 2021)

Tierversuche können äußerst unterhaltsam sein, vor allem wenn der preisgekrönte Puppenspieler Michael Hatzius dabei seine schrägen Figuren lebendig werden lässt. Die weltbekannte Echse ist natürlich wieder der Star des Abends. […]

Veranstaltung am 9. Mai 2022

04.08.22 – Maxi Gstettenbauer & Alain Frei – „Gut abgehangen“

Nach einem ausverkauften Abend in 2021 sind Maxi & Alain im Sommer 2022 zurück im Freibad Mirke. Die Endgegner der deutschen Comedy nutzen den Abend im Becken, um eine neue […]

Veranstaltung am

05.08.22 – Tom Taschenmesser | Support: Krakus

Tom Taschenmesser wird wohl oder übel damit leben müssen, dass man ihn als „Singer/Songwriter“ bezeichnet. Das geht insofern in Ordnung, weil er nun mal singt und Lieder schreibt. An dieser […]

Veranstaltung am

06.08.22 – Ein Abend mit Sarah Lesch

Sarah Lesch (*1986) gehört mit ihren nun fünf Alben und zahlreichen Auszeichnungen zu den wichtigsten Protagonist:innen der neuen deutschen Liedermacherszene. Sie ist Preisträgerin des Troubadour Chansonpreises, des FM4 Protestsongcontests, des […]

Veranstaltung am

14.07.22 – Erzählende Affen – Ein Abend mit Friedemann Karig & Samira El Ouassil

Eine starke Geschichte kann Leben retten, Wahlen entscheiden, Gesellschaften verändern. Aber sie kann auch Kriege auslösen und Menschen für immer verfeinden. Samira El Ouassil und Friedemann Karig verfolgen in ihrem […]

Veranstaltung am

15.07.22 – Ein Abend mit Darjeeling Support: Baby Smith

Auf ihrem neuen Album “MAGUNA” kreieren Darjeeling mit repetitiven Elementen und apathischen Zügen den Sound einer privilegierten Generation, die sich zwischen verpassten Chancen, Ideologie, Apathie und Realismus/Pessimismus verläuft. „MAGUNA” ist […]