Im Bad wird angepackt!

Wir packen an –  auch bei REGEN!

///

Säckeweise wurde Laub aus dem Becken gebracht und der Keller von Leergut geräumt.
Am Ende waren alle nass und 127,50 € wurden auf das Freibad-Sanierungskonto überwiesen.

 

Zum Pressebericht siehe unten!

Zum Filmbericht hier der LINK : http://www.wz-newsline.de/wz-tv/lokales?bcpid=6904287001&bclid=3533468001&bctid=3156413675001&refer=rightboxa

///

Wie ERLEBNISREICH ein Freibadjahr sein kann zeigt unsere Fotogallerie IMPRESSIONEN 2013. Ein Blick herein lohnt sich!

///

2014 soll wieder einiges passieren. Doch nichts geht von allein. Wir brauchen DICH / SIE!  MACHT MIT!!!
Der wöchentliche Mittwochstreff ist offen für alle und jeden 1. Samstag im Monat wird im Bad gearbeitet.
Für unsere Projekte Haussanierung, Pool- und Terrassenbau im März und April können wir jede Menge an Hilfe gebrauchen., ebenso für Garten und Gelände.
Für die Sommerzeit und unsere Veranstaltungen können sich auch jederzeit Leute melden, die mitmachen und helfen wollen.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in Tätigkeiten mit Menschen, die Bewegung und Begegnung suchen.
Unsere Mirke liefert einen Frei- und Spielraum, den wir für Kinder, Familien und Erwachsene sinnvoll nutzen wollen.
Neben Vorbereitung und Gestaltung von Aktionen ist natürlich auch die Vereinsarbeit zu erledigen, ohne die keine Grundlagen für ein Handeln bestünden.

Für ALLES brauchen wir Menschen, die MITMACHEN!

Wir sehen uns in der Mirke!

EUER/IHR FREIBAD MIRKE -TEAM

WZ-20140204

Quelle: Westdeutsche Zeitung v. 4.2.2014