Danke, Primrose Hill!

Ob mit oder ohne „grünen Daumen“ – Primroe Hill hat mit Trad. Folk das Veranstaltungshaus im Bürgerpark Freibad Mirke gute Laune und Lust auf grünes Land und seine Menschen gemacht. 30 Besucher/innen kamen in Rahmen der 2. Aktionswochen Urban Gardening ins Bad, lauschten der Band, schmökerten in Literatur oder genossen frisch gebackenes Brot mit Bärlauchmagerine und selbst hergestellte Mirker Waldmeister – Limonade! Der Eintritt war frei und der Verein Pro Mirke e.V. konnte sich über eine Hutspende von über 120 € freuen.

Danke an alle Beteiligten und Gäste!

Primrose Hill in der Mirke-200416