12 Stunden Schwimmen im Freibad Mirke

am 10. und 11. Juli

Flyer (Klicken für Download als *.pdf)
Flyer (Klicken für Download als *.pdf)

Das historische Freibad Mirke steht für Erholung und Schwimmen seit nunmehr fast 160 Jahren. Am 10. und 11. Juli bietet der Förderverein Pro Mirke gemeinsam mit dem SSC Hellas Wuppertal erstmalig ein 12 Stunden Schwimmen im Freibad an.

Vergleichbar zum beliebten 24 Stunden -Schwimmen werden die Schwimmbahnen der Teilnehmer gezählt, es gibt Urkunden für die Teilnehmer und Wertungen in den Altersklassen Kids, Teens, Youngster, Seniors und Masters. Die Person mit der längsten geschwommenen Strecke erhält den MacMirke – Pokal. Geschwommen wird am Samstag in der Zeit von 16 bis 22 Uhr und am Sonntag von 7 bis 13 Uhr. Die Siegerehrung findet am Sonntag um 13.30 Uhr statt. Die Vereine Hellas und Pro Mirke, das Freibad Mirke und „Haus Mirke“ freuen sich auf viele Teilnehmer/innen.

Für Verpflegung wird ebenso gesorgt wie für die WM-Fußball-Übertragung.

Schreibe einen Kommentar