Verantwortung

WASSERSPAß    VERKEHRSSICHERUNG   LÄRM    ERWARTUNGEN

///

Mit der Übernahme des Freibades in Vereinsregie, haben wir eine große Verantwortung übernommen. Einerseits ist da die große Erwartungshaltung, das Freibad wieder für alle zur Verfügung zu stellen, andererseits gibt es eine Vielzahl von Vorschriften und  Regelungen die zu beachten sind und auch manch Unvorhergesehenes.

2011 haben wir im Sommer das Freibad übergeben bekommen und die vereinsrechtlichen Grundlagen hierzu geschaffen. 2012 haben wir damit begonnen, den ersten Ganzjahresbetrieb zu organisieren und durchzuführen und zählten 4.700 Besucher/innen. In 2013 konnten wir mit 6.700 Besucher/innen das Vorjahresergebnis  weiter verbessern.

Viele liebe Besucher/innen kamen auch zu Feiern und Parties und haben eine tolle Atmosphäre erlebt und geschaffen.

In 2013 verdichtete sich aber unser Kalender derart, dass Lärm durch Feiern und insbesondere Nachtparties die Nachbarschaft störten.

Hieraus haben wir für 2014 gelernt und wollen unsere Verantwortung ALLEN gegenüber gerecht werden.

Unsere Maßnahmen:

  • Nach 22 Uhr keine Veranstaltungen auf der Freibadterrasse 
  • Von Juni bis August keine externen Feiern im Freibad
  • Nachtparties werden von einem von uns beauftragten Sicherheitsdienst begleitet

Wir wollen unsere Mirke als Ort der Erholung für alle erhalten und gemeinsam feieren, ohne die Rechte anderer zu missachten.

Haben Sie Anregungen oder Kritik melden, Sie sich bei uns per eMail oder besuchen Sie uns zu unserem wöchentlichen Vereinstreff jeden Mittwoch ab 19 Uhr im Freibad.

Uns oder unseren Sicherheitsdienst erreichen Sie zu Veranstaltungszeiten auch zu Nachtzeiten über unser Veranstaltungshandy unter der Nummer 0176 26225777.

Ihr Freibad Mirke-TEAM