170

170 … und kein bisschen müde! Das Mirker Freibad wurde am 10. Juni 1851 erstmalig als Schwimm- und Badeanstalt in Betrieb genommen! Seitdem ist das Bad ein lebendiger, urbaner Bewegungs- und Begegnungsraum sowie Lern- und Veranstaltungsort.

Am 13. Juni 2021 öffnen wir unsere Tore für die 170. Spielzeit mit einem Bewegungs- und Kulturangebot, Corona-konform und vitalisierend!

Auf dem 14.000 m2 großen Gelände findet ihr eine Ausstellung mit Suchspiel für die ganze Familie, Bewegung- und musikalisches Angebot mit den besten Vibes aus der Stadt und zur Kaffeezeit (15 Uhr) die passende Pianomusik.

Sonnige und schattige Plätze auf den Wiesen und an den Beckenumläufen stehen zur Erholung zur Verfügung.

Wer einen Platz für einen Aufstellpool reservieren möchte, bitte per E-Mail anmelden. Diesen stellen wir (begrenzt) zur Verfügung und er darf nur von einer Familie benutzt werden!

Wie immer gilt, Glas und hochprozentige Getränke bleiben draußen. Wir haben keinen Gastrobetrieb, Mitgebrachtes kann vor Ort verzehrt werden.

Über Geburtstagsgeschenke in Form von Bildern aus dem Bad oder Erlebnisberichten freuen wir uns genauso wie über Spenden für unsere Einrichtung!

Ansonsten: Eintritt frei!

Wir beobachten die aktuelle Pandemie-Entwicklung und geben hier bekannt, wenn Änderungen erforderlich werden. Hygiene-Infos gibt es vor Ort. Wer den Check-in vereinfachen möchte, nutzt gerne den Hygiene-Ranger: Betreiberverein pro Mirke e.V. – Hygiene-Ranger

Keine Kommentare mehr möglich.